Das ist ein Anime/Manga RPG über Engel des Himmels und über Teufel der Hölle!
 
StartseiteKalenderFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Alec Black[Halbwesen]

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Alec Black[Halbwesen]   Di Jan 05, 2010 11:11 pm


    Nachname: Black
    Vorname: Alec
    Spitzname: -
    Rasse: Halbdämon
    Alter: 186
    Blutgruppe: Alec besitzt das Blut eines Halbdämons, welches keinen speziellen Namen besitzt. Das Positive daran ist, dass es zu jedem Blut kompatibel ist und so jedem gespendet werden kann. Das Negative daran ist, dass es besonders schmackhaft ist und so besonders Vampire anlocken könnte.
    Geburtsort: Tokio
    Wohnort: Menschenwelt



    Charakter:
    Sein Charakter ist genauso mysteriös wie das Geheimnis seiner Vergangenheit. Nicht einmal Gott persönlich weiß etwas über sein Vergangenes, es ist so als ob er eine Zeit lang überhaupt nicht existiert hätte. Gegenüber Menschen handelt er meist gütig und mit guten Willen, aber dennoch spürt man seine Verschlossenheit. Im Angesicht Wesen des Lichts oder Wesen der Dunkelheit reagiert Alec ein wenig empfindlich, immerhin sind Wesen des Lichts grundsätzlich gegen Wesen der Dunkelheit, wie er selbst eins ist und gegenüber Wesen der Dunkelheit hegt er eine große Verachtung, da der Tod seines eigenen Vaters von einer Dämonenfamilie veranlasst wurde. Er selbst ist der Meinung, dass niemand die Macht besitzt zu sagen was gerecht, was ungerecht, was gut, was böse, was richtig und was falsch ist, daher richtet er sich selbst nicht nach solchen Prinzipien, sondern entscheidet für sich selbst was richtig ist. Sein tiefsitzender Charme gegenüber ist ihm angeboren, was anscheinend auch ein Grund für seine Dämonenaura ist. Er selbst kämpft ungerne und überlegt sich Möglichkeiten wie man auf andere Weise einen Kampf führen könnte, wenn es für ihn aber nicht anders gehen würde, würde er selbst seine gesamten Kräfte entfesseln um seinen Gegner außer Gefecht zu setzen.

    Fähigkeit:
    Alec besitzt eine ungeheure Macht, da er eine der mächtigsten Fähigkeiten der Dämonenkräfte erhalten hat. Es ist die Dimensionskontrolle. Diese Fähigkeit ermöglicht Alec Dimensionsrisse zu erschaffen, die er sowohl zur Fortbewegung als auch im Kampf verwenden kann. Somit kann er diese Fähigkeit auf mehrere Wege einsetzen. Wurmlöcher zu erzeugen ist eine Möglichkeit die Dimensionskontrolle einzusetzen. Diese kann Alec sowohl im Kampf als auch zur Fortbewegung verwenden. Dabei erzeugt er an einem Platz ein Dimensionsriss hier Wurmloch genannt und erzeugt an einem anderen Ort einen Zweiten. Nun ist man in der Lage durch dieses zu gehen und kommt schließlich bei dem Zweiten heraus. Dabei ist zu beachten, dass alles was diesen Dimensionsriss durchschreitet an dem Zweiten herauskommt. Er selbst ist aber auch in der Lage ohne Wurmlöcher als Hilfe zu nehmen durch die Dimensionen zu reisen und kann sich so an die gewünschten Orte bewegen. Um die zweite Anwendungsweise zu nutzen, muss man seine Augen als Medium verwenden. Ab diesem Moment hat Alec die Möglichkeit seinen Blick auf ein Ziel, wie einen Baum, einen Menschen oder nur ein bloßen Körperteil zu fixieren. Innerhalb eines Augenblicks kann er dann einen Dimensionsriss erzeugen und somit wird das fixierte Ziel in eine andere Dimension gerissen. Der Dimensionsriss ist dabei immer rund, sodass wenn man es zum Beispiel an einem Baum einsetzt ein Loch in diesen gerissen wird. Sobald der Dimensionsriss dabei geschlossen wird, gibt es einen Ton der wie ein Pistolenschuss klingt. Dem Anwender bleibt es dabei überlassen ob er das Objekt komplett durchlöchert oder nur bis zu einem gewissen Grad.

    Stärken:
    In den meisten Fällen besitzen Halbdämonen eine oder mehrere besondere Fähigkeiten, die zumeist auch eine ihrer Stärken sind. Auch bei Alec ist dies der Fall, denn seine Fähigkeit ist für ihn eine seiner größten Stärken. Durch sein hohes Alter besitzt er zudem einiges an Erfahrung und Intelligenz und kann so in einem Kampf erkennen, ob er seinem Gegner unterlegen ist und könnte anschließend geeignete Strategien entwickeln. Ob man es als Stärke bezeichnen kann weiß man nicht, aber dennoch besitzt er eine schwache Halbdämonenaura, die auf Wesen des anderen Geschlechts sehr anziehend wirkt und die er meist dazu nutzt, um Informationen zu erhalten.

    Schwächen:
    Da auch kein Dämon unbesiegbar sein kann, besitzt auch jeder diese Schwächen, genauso auch Alec. Ihm kann es im Kampf zum Verhängnis werden, dass er sich viel zu sehr auf seine Dämonenfähigkeit verlässt. Wenn er sie beispielsweise in einem Kampf nicht einsetzen könnte, würde er aus der Fassung geraten und wüsste erstmal nicht was er tun solle. Eine weitere Schwäche ist, sobald er einen wirklichen Freund gefunden hat, würde er alles riskieren um diesen zu beschützen, das bedeutet, dass er sich sogar selbst in Gefahr begeben würde und sein Leben aufs Spiel setzen würde um diese Person zu retten. Ein weiterer Nachteil ist, dass er sowohl von Himmel als auch Himmel gejagt werden, daher muss er entsprechend achtsam sein.

    Hobbys:
    Als Gejagter des Himmels und der Hölle ist er praktisch zu einem Hobby gezwungen und das ist es unentdeckt zu bleiben. Aber dennoch liest er auch sehr gerne mal ein Buch oder entspannt sich an einem sonnigen Plätzchen. Er ist sich selbst aber auch nicht zu schade, um einmal einer älteren Frau die Einkaufstaschen nach Hause zu tragen, was wohl zeigt, dass er auch ein wenig Anstand hat. Eines seiner weiteren Hobbys ist es weibliche Wesen des Lichts oder der Dunkelheit zu verführen, um dadurch an Informationen zu gelangen. Durch seine hohe Intelligenz spielt er gerne strategische oder taktische Spiele, beispielsweise Schach. Ab und zu spielt er auch mit Gegnern, die es vorziehen nicht der Gefahr des Todes ins Auge zu sehen, eine Partie Schach um so einen Gewinner zu ermitteln.

    Vorlieben:
    Wie man schon an seinen Hobbys sehen konnte, mag er gerne Dinge bei denen man nachdenken muss. Entspannung zählt bei ihm zu seinen Vorlieben, die er nach Möglichkeit jeden Tag macht. Er hilft gerne den Menschen. Vor allem bei weiblichen Wesen liebt er es, wenn diese Gewisse schöne und ausdrucksstarke Augen hat. Wie fast jeder Sohn mag er seine Mutter sehr gerne und dennoch verachtet er ihre Vorfahren, nachdem diese seinen Vater umgebracht hatten.

    Abneigungen:
    Alec mag nicht besonders gerne Wesen, die nur sich selbst achten und keine anderen Wesen anerkennen. Machtgierige Personen haben nach Alecs Meinung, den Fluch des unendlichen Strebens nach Macht und daher achtet er auch diese nicht besonders. Nachdem sein Vater von Dämonen umgebracht wurde, hat er eine Abneigung gegen dunkle Wesen, wobei diese größtenteils eher für Dämonen zählt. Aber auch anderen Wesen der Dunkelheit ist er misstrauisch gegenüber. Engel sind für ihn heilige Wesen, dennoch schließt er durch seiner persönlichen Auffassung aus, dass sie für das Gute kämpfen. Er selbst wird alleine durch seiner Abstammung von ihnen gejagt und nachdem er einen Engel bei einem Kampf als ihm nur noch die Möglickeit blieb diesen zu töten, umgebracht hatte, wurde er ab diesem Moment auch von dem Himmelreich gejagt.



    Bild:



    Aussehen:
    Charmantes Aussehen, gepflegtes Äußeres und tiefblaue unendlich mysteriöse Augen. Diese Attribute zeichnen den jungen Halbdämonen aus. Er hat einen muskulösen Körperbau und dennoch ist er nicht übertrainiert. Seine mittellangen Haaren sind immer gestylt und verleihen seinem Äußeren eine etwas frechere Note, welche aber nicht seinen Charme überdeckt. Fast immer trägt Alec eine braune Lederkette, die er mehrmals um seinen Hals gewickelt hat, dennoch ist es keine Seltenheit, dass man ihn einmal mit anderen Halskette antrifft. Ein dünnes weißen Hemd bedeckt seinen Oberkörper, darüber noch eine braune Lederjacke. Normalerweise sind die ersten zwei Knöpfe immer offen, sodass man ein wenig mehr seiner Haut sehen kann. Dünne braune Lederhandschuhe zieren seine Hände und schützen ihn außerdem davor, dass er seine Hände mit Blut beflecken muss und verhindert zudem ein Zurücklassen von Fingerabdrücken. Unter seiner Jacke hat an seinem Handgelenk ein Armband seinen Platz gefunden. Dieses hat er von seiner Mutter und seinem Vater geschenkt bekommen und es ist eine Erinnerung an sie und seinen Vater.

    Größe: 1,75 Meter
    Gewicht: 66 Kg

    Ausstrahlung:
    Durch sein Äußeres wirkt Alec auf andere sehr charmant, seine Haltung und sein ausdrucksstarker Blick verleihen dem äußerlich jungen Mann etwas Mysteriöses. Durch sein geheimnisvolles Auftreten ist es äußert schwer etwas über Alec herauszufinden. Nur selten gibt er Informationen über sich frei und noch weniger erzählt er etwas über seine Vergangenheit. Und dennoch wirkt er dabei auf andere nicht unfreundlich, denn Fragen über sein inneres Selbst überspielt er oftmals mit Gegenfragen oder gibt einfach keine Antwort darauf.

    Besonderheiten:
    Alec hat links an seinem Hals als Tätowierung einen brennenden Totenkopf. Ein weiteres Zeichen von ihm ist, dass er oftmals eine Rose bei sich trägt. Diese ist mittlerweile auch eine Art Symbol für ihn.


    Name: Isabella Black
    Alter: 898
    Rasse: Dämon
    Status: Lebend
    Beziehung zu Ryo: Mutter
    Aussehen: Link
    Beschreibung: Isabella ist ein Urdämon und stammt von einer sehr großen und mächtigen Dämonenfamilie ab. Aus diesem Grunde war es ihr auch untersagt sich in ihrem Leben mit Menschen abzugeben. Es geschah jedoch das komplette Gegenteil. Sie verliebte sich in einen Menschen und zeugte mit diesem sogar ein Kind. Ein weiteres Vergehen gegen die Regeln war das Heiraten in einer Kirche. Sie selbst konnte eine lange Zeit unentdeckt leben, was auch daran lag, dass sie den Namen ihres Mannes übernommen hatte. Ewig hätte das aber nicht gut gehen können und so wurde später ihr Mann von der Dämonenfamilie umgebracht, da sie es als größere Strafe als den eigenen Tod sahen.

    Name: Jake Black
    Alter: Verstorben mit 43 Jahren
    Rasse: Mensch
    Status: Verstorben
    Beziehung zu Alec: Vater
    Aussehen: Link
    Beschreibung: Jake war einer der bekannstesten Dämonenjäger, die auf der Welt gelebt hatte. Sein Ruf übertraf selbst Legende und nach seinem Tod wurde er selbst eine Legende. Sein Leben war aber dennoch ein Tragödie, denn derjenige der Dämonen schon immer gehasst hatte, hat sich später in eine Dämonen namens Isabella verliebt. Mit ihr zeugte er ein Kind, der Sohn war ein Halbdämon. Trotz der Schande mit der Jake leben musste, liebte er seine Familie und zog seinen Sohn fürsorglich auf. Aber letztendlich erlitt er einen grausamen Tod, denn auch seine Frau Isabella hatte gesündigt indem sie sich mit einem Menschen eingelassen hatte und daher hatte das damalige Dämonenoberhaupt Jake kaltblütig ermordet.




    Geschichte: Geboren vor 186 Jahren. Sohn eines Dämonenjägers und einer Urdämonin. Alleine die Heirat als Nachkommen ihrer Abstammung ist ein schweres Vergehen und noch ein schweres Vergehen war es ein Kind zu zeugen, welches das Blut eines Halbdämons in sich trägt. Die Mutter hatte um ein Unheil zu verhindern den Namen ihres Mannes angenommen. Es war der Name Black, auch war dies der Nachname ihres gemeinsamen Sohnes. Ab diesem Moment hatte Jake auch sein Leben als Dämonenjäger aufgeben, doch wie lange er noch zu leben hatte, wusste er nicht, immerhin wurde er ab diesem Moment von den Dämonen gejagt. Innerhalb 5 Jahre hatte er es geschafft seinem Sohn Alec das wichtigste des Lebens beizubringen und dann war es soweit. Die Dämonen hatten die Familie aufgefunden, doch sie töteten nicht Isabella, die nach ihren eigenen Regeln verstoßen hat, sondern denjenigen, den sie am meisten in ihrer langen Lebenszeit geliebt hat. Somit ist Jake gestorben und Alec musste dessen Tod mit eigenen Augen mit ansehen. Nachdem Alec sein 10. Lebensjahr erreicht hatte, hatte er schließlich über den Tod seines Vaters hinweggesehen, aber die Abneigung gegenüber der Dämonen blieb vorhanden. Mit der Zeit und der Hilfe seiner Mutter hatte er auch seine Dämonenfähigkeit entdeckt, es war die Dimensionskontrolle. Anfangs hatte er diese Macht nicht wirklich im Griff und so lernte er erst mit dem 18. Lebensjahr die Fähigkeit zu kontrollieren. Ab diesem Moment hatte er sich auch entschieden, dass er äußerlich nicht weiter altern würde, was für Halbdämonen in dem Alter meistens der Fall war. Zwei Jahre später hatte er sich schließlich dazu entschieden seine Mutter zu verlassen und ein eigenes Leben anzufangen. Aber dadurch, dass er ab diesem Moment nicht mehr unter dem Schutz der Mutter stand, begannen auch Dämonen und Engel auf ihn Jadg zu machen. Meistens konnte er ein töten deren unterlassen, aber vor allem bei Wesen der Dunkelheit ließ er seinem aufkeimenden Hass öfters freien Lauf und tötete daher diese. Auch hatte er schon einmal ein Wesen des Lichts getötet, einen Engel. Dies ist aber in seinem Leben nur einmal geschehen und niemand weiß wirklich wann. Der Mord konnte aber auch nicht vollkommen vertuscht werden und so nahmen auch Lichtwesen die verstärkt Jagd nach ihm auf. Seitdem sind mittlerweile viele Jahre vergangen. Alec selbst ist mittlerweile 186 Jahre alt und dennoch sieht er aus wie ein 18 Jähriger. Seine Kräfte haben sich seitdem verstärkt und so ist ihm bisher die Flucht vor Feinden gelungen, doch würde das auch weiterhin klappen? Man wird sehen.

    Regeln gelesen?: 1


Zuletzt von Alec am Mi Jan 06, 2010 1:13 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Lelahel
*Admin||Oberengel||rechte Hand Gottes*
*Admin||Oberengel||rechte Hand Gottes*
avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 03.01.10
Alter : 28
Ort : Wien

BeitragThema: Re: Alec Black[Halbwesen]   Mi Jan 06, 2010 5:16 am

ANGENOMMEN!!

^^

<3<3<3

_________________
~ωє αяє αℓℓ αηgєℓѕ.*

~тнє gσσ∂ ιη уσυ ιѕ ℓιкє α cяуѕтαℓ ιη уσυя ѕσυℓ!*


Lelahel Theme || Lelahel's pain || Lelahel´s fate
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hellandheaven.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Alec Black[Halbwesen]   Mi Jan 06, 2010 12:00 pm

Zitat :
Name: Isabella Black
Alter: 898
Rasse: Dämon
Status: Lebend
Beziehung zu Alec: Vater
Aussehen: Link
Beschreibung: Isabella ist ein Urdämon und stammt von einer sehr großen und mächtigen Dämonenfamilie ab. Aus diesem Grunde war es ihr auch untersagt sich in ihrem Leben mit Menschen abzugeben. Es geschah jedoch das komplette Gegenteil. Sie verliebte sich in einen Menschen und zeugte mit diesem sogar ein Kind. Ein weiteres Vergehen gegen die Regeln war das Heiraten in einer Kirche. Sie selbst konnte eine lange Zeit unentdeckt leben, was auch daran lag, dass sie den Namen ihres Mannes übernommen hatte. Ewig hätte das aber nicht gut gehen können und so wurde später ihr Mann von der Dämonenfamilie umgebracht, da sie es als größere Strafe als den eigenen Tod sahen.

Name: Jake Black
Alter: Verstorben mit 43 Jahren
Rasse: Mensch
Status: Verstorben
Beziehung zu Ryo: Mutter
Aussehen: Link
Beschreibung: Jake war einer der bekannstesten Dämonenjäger, die auf der Welt gelebt hatte. Sein Ruf übertraf selbst Legende und nach seinem Tod wurde er selbst eine Legende. Sein Leben war aber dennoch ein Tragödie, denn derjenige der Dämonen schon immer gehasst hatte, hat sich später in eine Dämonen namens Isabella verliebt. Mit ihr zeugte er ein Kind, der Sohn war ein Halbdämon. Trotz der Schande mit der Jake leben musste, liebte er seine Familie und zog seinen Sohn fürsorglich auf. Aber letztendlich erlitt er einen grausamen Tod, denn auch seine Frau Isabella hatte gesündigt indem sie sich mit einem Menschen eingelassen hatte und daher hatte das damalige Dämonenoberhaupt Jake kaltblütig ermordet.

Schau dir das noch einmal an, da ist irgendetwas schief gelaufen oder nicht? Auch vom Link her, wenn dies so nicht beabsichtigt war bitte ich dich nocheinmal es zu ändern ansonsten ist die Bewerbung im Großen und Ganzen gar nicht mal so schlecht, weshalb ich dir dann etwas bestimmtes gebe wenn du es geändert hast. Wink
Nach oben Nach unten
Lelahel
*Admin||Oberengel||rechte Hand Gottes*
*Admin||Oberengel||rechte Hand Gottes*
avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 03.01.10
Alter : 28
Ort : Wien

BeitragThema: Re: Alec Black[Halbwesen]   Mi Jan 06, 2010 12:28 pm

also das mit dem vater das er dämonenjäger war und die mutter dämonin war klar ^^
er hatte es so beabsichtit ^^

wenn du das meinst? Smile

_________________
~ωє αяє αℓℓ αηgєℓѕ.*

~тнє gσσ∂ ιη уσυ ιѕ ℓιкє α cяуѕтαℓ ιη уσυя ѕσυℓ!*


Lelahel Theme || Lelahel's pain || Lelahel´s fate
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hellandheaven.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Alec Black[Halbwesen]   Mi Jan 06, 2010 12:34 pm

Ich meinte das unter dem Namen der Mutter unter Beziehung Vater steht und das auch das Bild mit dem Vater dort verlinkt ist. Ebenso verhält es sich beim Namen des Vaters, dort ist er die Mutter und hat ein weibliches Bild. Ich wollte wissen ob das beabsichtigt war.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Alec Black[Halbwesen]   Mi Jan 06, 2010 1:08 pm

Oh dankeschön, kleiner peinlicher Fehler von mir. Ist geändert.
Nach oben Nach unten
Lelahel
*Admin||Oberengel||rechte Hand Gottes*
*Admin||Oberengel||rechte Hand Gottes*
avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 03.01.10
Alter : 28
Ort : Wien

BeitragThema: Re: Alec Black[Halbwesen]   Mi Jan 06, 2010 1:26 pm

achso ok ^^

jetzt sollte es doch passen oder? ö.ö ^^

_________________
~ωє αяє αℓℓ αηgєℓѕ.*

~тнє gσσ∂ ιη уσυ ιѕ ℓιкє α cяуѕтαℓ ιη уσυя ѕσυℓ!*


Lelahel Theme || Lelahel's pain || Lelahel´s fate
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hellandheaven.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Alec Black[Halbwesen]   Mi Jan 06, 2010 2:19 pm

Jetzt hast du ganz offiziel mein Angenommen. Very Happy
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Alec Black[Halbwesen]   

Nach oben Nach unten
 
Alec Black[Halbwesen]
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Jenna Black - Faeriewalker Reihe
» Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 2
» Baubericht der Black Pearl
» Black Swan [FSK: 16]
» RC Black Pearl ???

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Himmel und Hölle :: Charakterbereich :: Charakterbewerbung :: Archiv-
Gehe zu: